Im Jahr 1948 lieferte PAUL die erste Doppelbesäumkreissäge mit einem Maschinengestell als Schweißkonstruktion und legte damit den Grundstein für den späteren Erfolg bei der Produktion von Holzbearbeitungsmaschinen. Seitdem kamen allein von diesem Typ mit der bekannten Bezeichnung KME weltweit rund 8 000 Maschinen zum Einsatz.

Unser Lieferspektrum, im Laufe der Jahre Zug um Zug erweitert und ergänzt, umfasst heute eine breite Produktpalette an Maschinen und Anlagen zur Quer- und Längsbearbeitung von Massivholz- und Plattenwerkstoffen.

Neueste Nachrichten

Wir halten Sie auf dem Laufenden!
Säge- & Hobelwerk Stößer rüstet sich für die Zukunft
Säge- & Hobelwerk Stößer rüstet sich für die Zukunft

2018-12-04

Das Traditionsunternehmen Stößer mit Sitz in Bühl-Vimbuch in der Nähe von Baden-Baden (BW) hatte bislang eine relativ kleine, handbeschickte Nachschnittsäge im Einsatz. Diese alte Nachschnittsäge, welche von einer...

Weiterlesen
Innovative Zuschnittanlage zur vollautomatischen Produktion von Starkfurnieren vorgestellt.
Innovative Zuschnittanlage zur vollautomatischen Produktion von Starkfurnieren vorgestellt.

2018-06-29

Vom 7. bis 9. Juni 2018 fanden zahlreiche Besucher den Weg nach Dürmentingen zur zweiten „epxo“ der Paul Maschinenfabrik. Der süddeutsche Maschinenbauer begrüßte seine Gäste, Händler und Gastaussteller aus der...

Weiterlesen
Stapelroboter überzeugt beim vollautomatischen Plattenzuschnitt
Stapelroboter überzeugt beim vollautomatischen Plattenzuschnitt

2018-04-26

Die Paul Maschinenfabrik aus Dürmentingen entwickelte jüngst eine Anlage, die vollautomatisch Kanthölzer aus Spanplatten produziert. Diese werden beim internen und externen Transport von Spanplatten als Abstandshalter...

Weiterlesen
Flexible Plattenauftrennkreissäge und Hochleistungskappanlage im XL-Format für große Dimensionen
Flexible Plattenauftrennkreissäge und Hochleistungskappanlage im XL-Format für große Dimensionen

2018-01-25

Brettschichtholz (BSH) aus Fichte und Lärche (früher auch oft als Leimholz oder Leimbalken bezeichnet) besteht aus mindestens drei Brettlagen, diese werden in gleicher Faserrichtung verleimt. BSH wird vorwiegend im...

Weiterlesen